Das Telefonbuch Berlin

TVG Berlin Slider oben

Das Telefonbuch Berlin – ein wahres Multi-Talent

Millionenfach ganz nah dran am Berliner Kunden. Wenn Sie in der Hauptstadt gesehen und gefunden werden wollen, dann ist  dieses Verzeichnis perfekt für Ihre persönliche Werbebotschaft. Als Buch wird der Klassiker gerne zur Hand genommen. Der Online-Auftritt glänzt mit vielen  Mio. Seitenaufrufen. Preisgekrönt sind die Apps. Mit Ihrem Eintrag werden Sie automatisch auch auf berlin.de, dem offiziellen Stadtportal  gefunden.

Viel mehr als ein Buch …

  • multimedial (online & mobil & print)

  • innovative Werbeformate

  • hohe Reichweite

  • auch auf berlin.de

Suche in Das Telefonbuch

Die Suchergebnisse werden Ihnen auf der Seite Das Telefonbuch angezeigt.

   Hier stecken 1.000 Geschichten drin!

Gute Gründe, damit Sie mehr Erfolg haben.

berlin-de-mon

Telefonbuch & Stadtportale

Mit Ihrer Werbung im Telefonbuch Berlin erscheinen Sie automatisch auf den beliebten Hauptstadt-Seiten  berlin.de und berlinonline.de.

Jetzt auf berlin.de und berlinonline.de Eintrag finden!

Grusswort

Grußwort im Telefonbuch

Jahr für Jahr würdigt der Regierende Bürgermeister von Berlin Michael Müller durch sein Grußwort die jeweilige Neuausgabe unserer Printversion von Das Telefonbuch Berlin.

Wir sagen hierfür: Vielen Dank!

Jetzt 3 Monate kostenlos

Werben in Das Telefonbuch lohnt sich: Mit bis zu 26 Mio. Visits pro Monat gehört www.dastelefonbuch.de zu den am häufigsten genutzten Online-Verzeichnissen in Deutschland. Probieren Sie es aus kostenlos.

Jetzt kostenlos schnuppern!

Deshalb vertrauen wir dem TVG Verlag:

Marcus Benser

„Ich habe neue Kunden einfach gefragt, wie Sie auf unseren Partyservice aufmerksam wurden. In der Hitliste lag Das Telefonbuch ganz weit vorne. Zudem finde ich die Online- und Mobil-Applikation richtig gut.“

Marcus BenserGeschäftsführer der Fleischerei BlutwurstmanufakturBlutwurstmanufaktur
 Dr. med. dent. Ludwig Bogner

„Kompetenz und Vertrauen sind in meiner Branche von zentraler Bedeutung. Nur wenn diese Kriterien erfüllt sind, werde ich von Kunden auch persönlich weiterempfohlen. Ich bin schon seit mehreren Jahren Kunde im Telefonbuch Berlin.“

Dr. med. dent. Ludwig Bogner Dr. med. dent. Ludwig Bogner, Zahnärzte am Spreebogen BerlinZahnärzte am Spreebogen Berlin

Das Telefonbuch goes: Mobil, Online, Video.

telefonbuch-app

Mobil und innovativ

Sie können Ihren persönlichen Schnellsuche-Button buchen und so beim Nutzer besonders werbewirksam agieren. Die Navigation führt die Kunden direkt zu Ihnen. Erfolgsgetestet mit den Stores von Hertha BSC Berlin.

App downloaden, Beispiele ansehen!

Top Online Rankings

Ranken Sie in der Trefferliste vor Ihren Mitbewerbern. Oder zeigen Sie Flagge durch impactstarke Banner. Egal wofür Sie sich entscheiden, Sie werben ohne Streuverluste in der Stadt der Städte: Berlin.

Bringen Sie sich in Position!

Firmenvideo

Ein Firmenvideo begeistert

1 Minute = 100% Eindruck. Überzeugen Sie mit Ihrem Firmenvideo. Gewinnen Sie so mehr Kunden. Wir kümmern uns um alles. Jetzt zum Aktionspreis nur 485,- € (Produktion + 12 Monate Laufzeit).

Gleich anrufen: (030) 86 47 11 – 0

Online Marketing für Sie in Berlin

Sie möchten endlich in Ihrer Branche in Berlin und seinen Kiezen ganz oben in den Suchmaschinen  stehen? Beispiel gefällig?  Mit einem Mitteleinsatz von nur 50,00 €/Monat für Online-Marketing ist es oft möglich Neukunden zu gewinnen und das dreifache des Einsatzes als Umsatz zu verzeichnen. Und wollen Sie auch die vielen jungen Smartphone-Nutzer ansprechen oder? Gemeinsam  bekommen wir das hin: Als Google-zertifiziertes Unternehmen beraten wir Sie bei allen wichtigen Online Marketing-Themen in Berlin.

 
onlinemarketing-adwords
onlinemarketing-website
onlinemarketing-mobile
onlinemarketing-seo
onlinemarketing-social
onlinemarketing-firmenvideo

Das Telefonbuch: New Media Partner Hertha BSC Berlin

 
Berlin Partner Logo
Marketingclub Berlin Logo
Advantago Logo
Hertha New Media Partner Logo
sinda
berlin_de
VDAV Logo

135 Jahre Telefonbuch Berlin

Am 14. Juli 1881 erscheint das „Verzeichnis der bei der Fernsprecheinrichtung Beteiligten“– Deutschlands ältestes amtliches Fernsprechbuch – erstmals in Berlin. Die Anzahl der eingetragenen Besitzer eines Anschlusses war noch sehr überschaubar. Das Verzeichnis enthielt gerade mal 185 Einträge. Die Einträge waren alphabetisch sortiert und die Nummer (Telefonnummer) war vorangestellt. Im Berliner Volksmund wurde das erste Telefonbuch Deutschlands auch „Buch der Narren“ genannt, weil den Menschen auf der Straße die ersten deutschen Telefonbesitzer leid taten, die auf diesen „Schwindel aus Amerika“ hereingefallen waren.

Früher standen auch die ganz Großen im Telefonbuch“ titelte die Bildzeitung im Mai 2013 und bringt schöne Beispiele berühmter Berliner mit Ihrem Eintrag im Telefonbuch
Berlin:

1997 stehen erstmals die Daten aller Telefonteilnehmer auch online zur Verfügung. Die Webseite dastelefonbuch.de geht an den Start. Heute suchen monatlich mehr als 10 Millionen Nutzer über diese Webseite nach Freunden, Bekannten oder gewerblichen Kontakten. Damit zählt dastelefonbuch.de zu den am häufigsten besuchten Webseiten Deutschlands.

Von 1998 bis 2012 erschien das Telefonbuch Berlin zusätzlich zur gedruckten Version auch auf CD-ROM. Die CDs wurden zusammen mit den Büchern am Ausgabeort kostenlos bereitgestellt.

2009 wird Das Telefonbuch für Smartphones populär. Die Anwendung wird für die Betriebssysteme Android, iPhone sowie für weiteren internetfähigen mobilen Endgeräten zur Verfügung gestellt und erreicht erstmalig über 1 Mio. Seitenaufrufe pro Monat. Allein die iPhone-App wurde innerhalb weniger Monate über eine halbe Millionen Mal heruntergeladen. Mit mehr als 4 Millionen Downloads gehört die App von Das Telefonbuch Mobil heute zu Deutschlands populärsten mobiler Anwendung.

Fit für die Zukunft

Wie steht es ganz allgemein um die Zukunft der Auskunfts- und Verzeichnismedien? In Zeiten von Google & Co. gibt es viele Quellen, um an Informationen zu kommen.
In seiner aktuellen Studie zur Nutzung von Auskunfts- und Verzeichnismedien im Jahr 2015 vom Januar 2016 untersucht der vdav (Verband Deutscher Auskunfts- und Verzeichnismedien e.V.) die Nutzung von Verzeichnismedien in Deutschland. Die Ergebnisse lassen sich wie folgt zusammenfassen:

  • 92 % der Bundesbürger nutzen Auskunfts- und Verzeichnismedien
  • Die Nutzung von Print- liegt knapp vor der Nutzung von Online- Verzeichnissen (beide über 50 %, Mehrfachnennung möglich)
  • 27,6 % der Deutschen suchen auch mobile, z.B. per App. Das ist eine Verfünffachung in den letzten 5 Jahren
  • Anteil exclusiver Online-Nutzer ist höher als exlusiver Print-Nutzer
  • 82 % suchen nach gewerblich/institutionellen Adressen, 72,4 % nach Privatpersonen
  • Auskunfts- und Verzeichnismedien gelten als praktisch, seriös und zuverlässig

Die Studie führt ganz deutlich vor Augen, dass die Nutzer gerne auf bekannte und verlässliche Informationsquellen zurückgreifen. Wichtig hierbei ist, die Medienvielfalt zu gewährleisten, um alle Nutzergruppen erreichen zu können. Das Telefonbuch Berlin folgt genau diesem Credo. Ob print, online oder mobil, das Telefonbuch passt sich dem jeweiligen Medium optimal an.

Das Telefonbuch Berlin im Internet – Funktionen und Mehrwert

Die Online-Anwendung von Das Telefonbuch Berlin bietet maximalen Suchkomfort und schnelle Ergebnisse. Die Suchergebnisse können weiter gefiltert werden, z.B. nach privaten oder gewerblichen Einträgen, Branchen und Stadtteilen. Wer im Telefonbuch Berlin nicht fündig wird, kann seine Suche direkt an Soziale Netzwerke wie Xing, Netlog oder Myspace weiterleiten.

Es stehen folgende Suchfunktionen zur Verfügung:

  • Suchfelder Suchwort und Ort
  • Rückwärtssuche
  • Vorwahlen suchen
  • Postleitzahlen suchen
  • Karten-Suche
  • Umkreis-Suche
  • Branchensuche
  • Firmensuche
  • Suche in sozialen Netzwerken

In der Detailansicht werden alle Daten angezeigt, die der Telefonteilnehmer zur Veröffentlichung freigegeben bzw. zur Verfügung gestellt hat. Dass sind, neben Adresse und Telefonnummer, E-Mail, Webseite, Öffnungszeiten und Firmenbeschreibung auch Bilder und Videos.

Doch das Telefonbuch Berlin online bietet noch viel mehr. Eine vollumfängliche Karten- und Routingfunktion zeigt die Suchergebnisse auf den hochwertigen Karten von Map and Route. Ein sehr nützliches Feature sind die zahlreichen Checklisten zu besonderen Ereignissen, die als pdf-Datei zur Verfügung gestellt werden.

Nützliche Online-Features:

  • ausführliche Detailansicht
  • Kartenansicht
  • vollumfängliche Routenplanung
  • Notfallnummern
  • Apotheken  mit Notdienst
  • Suche nach Ländervorwahlen
  • Auslandsauskunft
  • Checkliste für Urlaub, Umzug, Hochzeit, Todesfall, u.v.m.

Kooperation mit Berlin Partner

Seit 2009 ist der TVG Verlag Partner im Berliner Netzwerk der Gesellschaft Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie. Berlin Partner fördert die lokale Wirtschaft und Technologie und arbeitet mit lokalen Unternehmen, Investoren und Wissenschaftseinrichtungen zusammen. Dabei gilt es, die Hauptstadt als Kreativmetropole, als Startup-Hub und als innovativen Technologie- und Wissenschaftsstandort zu unterstützen. Das Telefonbuch Berlin, das seit 135 Jahren die Berliner Wirtschaft begleitet, gehört selbstverständlich seit Anfang an zum Netzwerk von Berlin Partner und freut sich die Zukunft Berlins mitzugestalten.

Telefonbuch-Suche auf berlin.de und berlinonline.de

Das offizielle Hauptstadtportal berlin.de informiert die Berliner Bürgerinnen und Bürger zu Politik, Verwaltung und Bürgerbelangen. Weitere Themen sind Tourismus, Veranstaltungen und Informationen für die Wirtschaft. Mit der direkten Suchmöglichkeit in Das Telefonbuch Berlin bietet das Hauptstadtportal seinen Nutzer den vollumfängliche Zugriff auf die Kontaktdaten Berliner Firmen und Privatpersonen.
Auch das Berlin-Portal berlinonline.de greift für die Suche nach Privatpersonen und Gewerbetreibenden auf die Suchmaske von Das Telefonbuch zurück und bietet damit seinen Nutzern einen wertvollen Content.

Ihre Meinung zählt: Jetzt Seite bewerten
Durchschnitt 3.89 (9 Bewertungen)
Sending

LiveZilla Live Chat Software